zurück

Shortversion meiner Biografie

Bis dreiundzwanzig konnte ich nicht schreiben. Was ich aber konnte und auch leidenschaftlich gerne tat und tue: Menschen beobachten.

Daher entschied ich mich für einen Bachelor an der ZHdK in Trends & Identity. Dort entwickelte ich mit viel Herzblut und Schweiss neue Produkte, die sich an den Bedürfnissen der Gesellschaft orientierten. Dabei wurde mir bewusst, was für eine präzise Ausdrucksform das Schreiben sein kann. Meine Motivation es zu lernen wuchs somit schnell. Sie wurde sogar so gross, dass ich Annette Häcki, eine der besten Texterinnen dazu bewegen konnte, es mir beizubringen. So textete und konzipierte ich plötzlich bei der renommierten Agentur ROD Kommunikation für Unternehmen wie MINI, Alnatura und Love Life.

Nach drei Jahren Anstellung entschied ich mich für ein Masterstudium in Service Design. Dort befasste ich mich mit der ganzheitlichen Entwicklung von (digitalen) Dienstleistungen. Nach meinem Abschluss arbeitete ich bei Y7K als Service Designerin und Projekt Managerin.

Heute arbeite ich einerseits als UX Beraterin und Texterin bei Cando in Winterthur und betreue andererseits meine eigenen geliebten Kunden.

Du siehst, meine Interessen sind vielfältig und so auch mein Können. Doch im Kern geht es mir immer nur um das eine: Content für Produkte zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse der Gesellschaft eingehen. Damit aus Usern treue Kunden werden.

Übrigens: Diese Website habe ich selbst designt und mit Webflow gebaut.

Neue Projekte lassen sich am besten bei einem Kaffee besprechen – oder einem Drink.:)
Schreib mir